Über Georg Nienhaus

Georg Nienhaus

Willkommen hier bei meiner Webseite. Mein Name ist Georg Nienhaus.

Mein Motto ist, dass ich es liebe, Menschen zu sehen, die ihre Tiere genießen, und deshalb mache ich diese Versteckenjagden zu einer Realität, ich arbeite auch an einem Bildungsprojekt zum Thema Häute und einem Blog, in dem ich einige der Ideen und Informationen, die ich aus diesem Hobby gesammelt habe, mitteile.... Um mir zu helfen, für die Jagd zu bezahlen, bitte ich Sie, diesen Beitrag oder meinen Blog zu teilen und zu kommentieren... Wenn Sie dies tun, ist der effektivste Weg, ein Konto in meinem Blog zu erstellen und Ihre Daten einzugeben, damit ich Sie finden und Sie einladen kann, mich bei dieser Jagd zu begleiten.

Was ich mag

Meine Leidenschaft sind Tiere, ihr Schutz und ihr Recht zu leben, ich schreibe auch über meine Abenteuer als Entdecker und Naturfotograf, mein Blog konzentriert sich auf Wanderungen und Abenteuer in den Wäldern Deutschlands, der Schweiz und Österreichs, meine Leidenschaft ist es, im Einklang mit der Natur und den Tieren, die Teil unseres Ökosystems sind, zu leben, und ich bin seit 2004 Wildfotograf, als ich anfing, Porträts von Wildtieren zu machen.

Meine Jugendzeit

Als ich 1988 die Schule beendete und dann einen Job als Lagerist bei der Deutschen Bank bekam, war ich glücklich mit meinem Job, aber auch meine Frau bemerkte, dass etwas nicht stimmte, da sie mein Gesicht zum ersten Mal sehen würde, was immer mehr geschah, meine Frau sah, dass sich mein Gesicht veränderte, es sah nicht aus wie ich selbst, aber ich dachte, dass etwas mit mir nicht stimmte, und nach langer Diskussion sagte sie mir, ich hätte "Pubertät" und die Möglichkeit, dass es ein Hormon namens Östrogen sei, aber dass es nicht genügend Informationen darüber gäbe.

Hoffentlich magst du meine Webseite.

Euer Georg